Der CFO Indicator Report Q3 2015

Adaptive Insights geht als Software-as-a-Service CPM Marktführer mit über 2.800 Kunden weite Wege, um den Bedarf und die Herausforderungen seiner CFOs zu ermitteln. Liegt darin doch der Schlüssel zu Kundenzufriedenheit, Wachstum und dem anhaltenden Produkterfolg.

Der CFO Indicator Report wird quartalsweise erstellt. In diesem Herbst zeigt er, wie tiefgreifend die 435 befragten CFOs strategische Verantwortung übernehmen. Die Befragung umfasst Kunden CFOs wie CFOs, die Adaptive Insights nicht nutzen. Der Report ist in Englisch, unter diesem Link abrufbar,  folgend und zusammengefasst die Kernpunkte.

[bctt tweet=”Ich kenne Analysten die Studien mit weniger Meinungen als @AdaptiveInsights befragten 435 CFOs publizieren. #BI #CPM”]
  • 70% der CFOs sehen Datensilos aus finanzieller Sicht als eines der größten Probleme an. Der Weg zur einen Wahrheit ist lang.
  • Eine ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen wird weiter stark eingefordert. Dreißig Prozent der CFOs haben Daten aus fünf oder mehr Quellen zu konsolidieren, siebzig verwalten mehr als drei Datenquellen.
  • Ein Drittel der CFOs erwartet mehr als 50% an Datenvolumen in den nächsten fünf Jahren, ein weiteres Drittel erwartet mehr als 25%. Selbst diese moderaten Raten sind herausfordernd für die Abteilung, Prozesse und Technologien im Einsatz.

Anbei zwei Auszüge zu den Prioritäten aus dem Report der unter diesem Link abrufbar ist. Die erste Grafik ist ein Benchmark für Forecast-Qualität, die zweite für die meist genannten Treiber in der Planung 2016.

Forecast GenauigkeitTreiber Planung 2016

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar